Portmonees: Geld in den Taschen

...

Mit den ersten Münzen, die im 7. Jahrhundert v.Chr. im Königreich Lydien in Umlauf gebracht wurden, stellte sich die Frage, wohin damit. Von zierlich bestickten Portmonees bis zu massiven mittelalterlichen Geldtruhen zeigt die Schatzkammer viele Möglichkeiten der Geldaufbewahrung.